Jaunegg Sauv. Blanc Muri „Spiesz“ 2019

Sauvignon Blanc Ried Muri

Profound

Unter der Bezeichnung „Spiesz“ versteht man einen kleinen Teilabschnitt bzw. die Spitze der Lage Muri und somit eine Auswahl der besten Trauben dieses Jahrgangs.

Verarbeitung/Ausbau:
Ernte Mitte September 2019; spontane Gärung sowie Reifung im großen, neutralen Holzfass; 36 Monate Lagerung auf der Feinhefe (ungeschwefelt);
unfiltriert und mit geringer Zugabe von Schwefel im 17. August 2022 abgefüllt.

Ein Wein, der in sich ruht. Er erscheint leise, jedoch wartet bei jedem Schluck eine neue Facette. Ein Wein mit Spannung und Komplexität. Engmaschig, gut eingebundene Säurestruktur, würzig und ein vielschichtiger Speisebegleiter. Bereits jetzt gut zu trinken, das Potenzial verspricht jedoch noch in vielen Jahren Trinkfreude.

Weintyp:
Stillwein, trocken
Rebsorte:
100% Sauvignon Blanc
Werte:
0,6g RZ, 6,2g Säure
Alkohol:
13 vol %
Weingarten/Lage:
Muri, 550m Seehöhe, Süd/Süd-West
Alter der Rebstöcke:
20 bis 35 Jahre
Boden:
kalkhältige Sand- und Schotterböden
Bewirtschaftung:
biologisch
durchschn. Ertrag d. Weingärten:
3.000kg/ha
Lagerpotenzial:
15 Jahre und mehr
Preis:
€ 45,00
Datenschutz
Ich, Weingut Daniel Jaunegg (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Weingut Daniel Jaunegg (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: